Luft ist im Weg - Experimente Biologie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Luft ist im Weg

GRUNDSCHULE > G LUFT
Bleibt die Watte trocken oder nicht??
G2luft5-luft im weg
Fachliche und didaktische Hinweise:
Der Versuch kann auch mit einem Gummibärchen durchgeführt werden, besser ist jedoch ein Wattebausch oder ein Papiertaschentuch, das mant mit Tesafilm im Glasinnern befestigt.

 

Tipp:
Oftmals macht es Schwierigkeiten, den Schlauch richtig zu handhaben. Dann muss die Lehrperson helfen.
 
Ergebnis: Erst wenn die Luft durch den Schlauch entweichen kann, dringt Wasser ein und befeuchtet die Watte. Der Versuch zeigt, dass Luft auch Raum benötigt. Luft ist also nicht "nichts", wie die Kinder vermuten würden.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü