S Brotbacken - Experimente Biologie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

S Brotbacken

SEKUNDARSTUFE > S BIOTECHNIK
Brotbacken                                                            zurück  
V. Schneider
                              
Brotbacken heute: In Deutschland sind rund 300 Brotsorten bekannt, dazu rund 1200 Formen von „Kleingebäck". Die Deutsche Brotkultur ist in das immaterielle Verzeichnis der Kulturerben der Vereinten Nationen aufgenommen worden.
Backbrote: Bei etwa 200 Grad und höherem Zeitbedarf und unter Zusatz von Hefe wird der rundliche Brotlaib bis ins Innerste gar: die Eiweiße (Kleber-gehalt) koagulieren und machen den Brotlaib fest. 
LIT: Seligson, S. (2002): Brot. Eine Kulturgeschichte für Leib und Seele. Claassen, München; Schäfer, W (1985): Brot backen, Ravensburger; ADI Verbraucherdienst;  http://www.museum-brotkultur.de; http://de.wikipedia.org/wiki/Brot  Rezepte: http://www.aldbacha.de/  ; Sendung mit der Maus: VIDEO: http://www.rezepte-nachkochen.de/brotrezepte.php;  http://www.der-sauerteig.com  ;
 


Brotbacken Arbeitsunterlage  1-------------------------------------------------------
Arbeitsablauf für ein Weißbrot mit Milch:
 
 
 
 
 

Brotbacken Arbeitsunterlage  2-------------------------------------------------------
Brotrezepte -  Welches Brot schmeckt am besten?

 


Brotbacken  Arbeitsunterlage 3 -------------------------------------------------------
Was macht die Hefe im Brot?  
 
Tipp: Sehr sorgfältig arbeiten!

 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü